Lighthouses of Croatia

Geniesse die Erfahrung der Leuchtturmgeschichte

 

Savudrija

Weil der Leuchtturm Savudrija unmittelbar an einem Spazierweg liegt, befinden sich auf dem Gelände um den Leuchtturm sowie an dem Strand vor dem Leuchtturm häufig Badende und Spaziergänger.

 

Sveti Ivan

Laut Legenden war ein venezianischer Doge bei schlechtem Wetter auf dem Weg nach Rovinj. Seine Besatzung sah die gefährlichen Felsen von Sv.Ivan rechtzeitig und änderte den Schiffskurs.

 

Porer

Man fragt sich, wie es den Menschen im 19. Jahrhundert trotz schweren Wetterbedingungen gelungen ist, den Leuchtturm auf dem Inselchen zu bauen?

 

Veli Rat

Dank dicken Leuchtturmmauern, die Eiweiß enthalten, um dem Meer und den Winden standhalten zu können, sind die Temperaturen im Leuchtturm sogar an heißen Sommertagen sehr angenehm.

 

Tajer

The lighthouse tower was made in France and is the only iron tower in the Adriatic Sea. It took builders several months to bolt and weld it together before the light could be lit. The master bedroom offers incredible view of the revolving light as You lie down.

 

Prišnjak

In den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts bekam die schwangere Frau des Leuchtturmwächters frühzeitig Geburtswehen. Er stellte sie in sein Boot und begab sich auf den Weg nach Murter.

 

Sveti Petar

Es ist unbekannt, wer und wann diesen Leuchtturm nach dem Heiligen, dem ersten Apostel, dem Märtyrer und dem Wächter der Tür zum Paradies benannt hat. Jedoch gleichen der Leuchtturm und seine Umgebung dank dem kristallblauen Meer, herrlichen Stränden und dem Berg Biokovo im Hintergrund dem echten Paradies.

 

Pločica

Wenn möglich, wählen Sie das Zimmer aus, das sich in der südöstlichen Ecke in der ersten Etage des Leuchtturmes befindet. Aus diesem Zimmer lässt sich am besten märchenhaftes Spiel der Lichter vom Leuchtturm Sucuraj auf der Insel Hvar und vom Leuchtturm Lovisce auf der Halbinsel Peljesac genießen.

 

Struga

Am Ende des 19. Jahrhunderts fingen die Fischer aus Lastovo in einem Fischernetz einen fast 80 kg schweren Hummer, den Sie dann dem Kaiser Franz Joseph schickten. Aus Dankbarkeit schickte der Kaiser den Fischern aus Lastovo eine große Kiste mit Kaffee und Zucker.

 

Sušac

Auf der nördlichen Küste der Insel gibt es einen kleinen See, der aus dem Meer durch eine 15 m tiefe Grotte erreicht werden kann. Dort wurden sogar ein paar Filmszenen gedreht.

 

Palagruža

Laut Kirchenbüchern war der Papst Alexander III. am Aschenmittwoch, am 9. März 1177 auf Palagruza. Als er mit seiner Flotte von zehn Galeeren unterwegs war, begeisterte ihn die Schönheit des Archipels und er entschied sich, kurz auf Palagruza anzuhalten.

 
 

Sveti Andrija

Der Leuchtturm wird für diese Saison verkauft.

Kontakt

Fuer alle Infos, bitte, wenden Sie sich an Plovputs Abteilung fuer Tourismus :